Außergewöhnliche Arbeitsplatten und Rückwände für Ihre Küche

Von Naturstein bis Massivholz – im Weckesser Küchenstudio in Wiesloch bei  Heidelberg und Mannheim können Sie die volle Vielfalt moderner Küchenarbeitsplatten live erleben. Unsere Küchenplaner und Fachberater informieren Sie zu den individuellen Vorteilen und Eigenschaften der unterschiedlichen Materialien und zeigen Ihnen anhand von Beispielen, wie hochwertige Arbeitsplatten und Küchenrückwände bzw. Nischenverkleidungen auch optisch Maßstäbe in der Küche setzen. Dabei gilt: Ausschließlich Ihr individueller Geschmack und Ihr persönliches Stilempfinden dienen uns als Beratungsgrundlage. Denn Ihre neue Küchenarbeitsplatte soll perfekt zu Ihnen und Ihren Anforderungen passen. Parallel dazu spielen für viele unserer Kunden auch die hygienischen Eigenschaften von Arbeitsplattenmaterialien oder die Belastbarkeit im Alltag eine große Rolle. Zögern Sie nicht, unsere Küchen-Experten auch diesbezüglich anzusprechen.

Unsere große Küchenausstellung und eine Vielzahl von Muster-Arbeitsplatten dienen Ihnen dabei als Inspirationsquelle und Entscheidungshilfe. Entdecken Sie unter unserer fachkundigen Beratung beispielsweise die Unterschiede zwischen einer Keramik-Arbeitsplatte und einer einzigartigen Natursteinplatte oder informieren Sie sich über die jeweiligen Vorteile von Laminat- und Massivholzarbeitsplatten. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Unsere Marke für hochwertige Küchenarbeitsplatten

Lechner ist einer der führenden Hersteller für Küchenarbeitsplatten und Küchenrückwände in Deutschland. Das Sortiment erstreckt sich dabei über Massivholz- und Natursteinarbeitsplatten bis hin zu Kollektionen aus Quarzstein, Laminat, Glas, Keramik oder dem eigens entwickelten Material Compact. Mit hochmodernen Produktionsstandorten in Deutschland, Ungarn und Schweden gewährleistet Lechner eine schnelle Lieferzeit und eine gleichbleibende, ausgezeichnete Qualität – bei einer gleichzeitigen umweltschonenden Herstellung, die auf einem verantwortungsvollen Umgang mit natürlichen Ressourcen basiert.

In Ihrem Weckesser Küchenstudio in Wiesloch haben Sie die Möglichkeit, sich selbst von den Lechner Produkten zu überzeugen. Entdecken Sie die Vielfalt der hochwertigen Arbeitsplatten und lassen Sie sich inspirieren. Unsere erfahrenen Küchenfachberater sind dabei selbstverständlich gern an Ihrer Seite. Erfahren Sie im Folgenden und während Ihres Besuchs bei uns mehr über die einzelnen Materialeigenschaften und Vorteile. So finden Sie spielend leicht die perfekte Arbeitsplatte für Ihre Traumküche.

Mehr zu Lechner …

Material-Lexikon für Küchenarbeitsplatten

Stein, Keramik, Glas, Massivholz oder Laminat – in unserem kleinen Material-Lexikon haben wir die wesentlichen Vorteile und Eigenschaften der unterschiedlichen Materialien für Arbeitsplatten und Rückwände übersichtlich für Sie zusammengefasst. Weitere Fragen und eine individuelle Beratung erhalten Sie selbstverständlich gern direkt durch unsere Küchenfachberater.

Massivholz-Arbeitsplatten

arbeitsplatte-massivholz-lechner

Arbeitsplatten aus Massivholz überzeugen durch eine natürliche Wärme, einzigartige Haptik und überdurchschnittliche Langlebigkeit. Zudem verfügt natürliches Massivholz über eine antistatische Wirkung und kann auch das Raumklima verbessern. Bezüglich der Optik erstreckt sich die Auswahl von trendigem Bambus über Teak und Eiche bis hin zu edlem Nussbaum. Über 20 verschiedene Hölzer gehören zum Standardsortiment unseres Lieferanten Lechner – Beispiele und Muster zeigen wir Ihnen gern in unserem Küchenstudio. Zu beachten ist, dass Küchenarbeitsplatten aus Massivholz entsprechend gepflegt werden müssen – in erster Linie durch Einölen. Hierzu beraten Sie unsere Küchenfachberater gerne.

Keramik-Arbeitsplatten

keramikarbeitsplatte

Küchenarbeitsplatten aus Keramik liegen stark im Trend und begeistern vor allem dadurch, dass sie enorm robust, kratzfest und licht- sowie säure- und hitzebeständig sind. Die zur Herstellung verwendete Porzellankeramik ist zudem porenfrei und absorbiert damit keinerlei Flüssigkeiten oder flüssige Fette. Material und Haptik sind glatt, kühl und hart wie Stein. All das macht Keramikarbeitsplatten extrem pflegeleicht und sehr hygienisch, denn Bakterien, Schimmelerreger oder Pilze können nicht in das Material eindringen. Zu guter Letzt ist Keramik ein Naturprodukt, das ohne Belastungen für die Umwelt verarbeitet wird und vollständig recycelbar ist.

Naturstein-Arbeitsplatten

steinarbeitsplatte-lechner

Natursteinarbeitsplatten werden immer beliebter und verströmen aufgrund ihrer natürlichen Ästhetik und Einzigartigkeit einen Hauch Luxus in der Küche. Sie sind zudem außerordentlich robust, stabil und hygienisch. Die Struktur sowie Farbe werden dabei von den Mineralien bestimmt, aus denen sich das jeweilige Gestein zusammensetzt – dadurch ist jede Natursteinküchenarbeitsplatte ein echtes Unikat und in seiner jeweiligen Form einzigartig. Für alle, die es individuell lieben und einen luxuriösen Stil bevorzugen, stellen sie die beste Lösung dar. Ein bis zwei Mal im Jahr sollte die Arbeitsplatte mit einer speziellen Natursteinpflege behandelt werden, damit Sie lange Freude an Ihrer Natursteinarbeitsplatte haben – dazu gern mehr in der persönlichen Beratung.

Glas-Arbeitsplatten

Glasarbeitsplatte küche

Glasarbeitsplatten sind die perfekte Lösung für Individualisten, denn die gestalterischen Möglichkeiten sind dank moderner Drucktechnik nahezu grenzenlos. Dabei haben Sie die Wahl zwischen vorgegeben oder eigenen Motiven. Durch die Bedruckung von hochwertigen, transparenten Klargläsern entsteht eine optische Tiefenwirkung, die gleichzeitig die Brillanz der Farben bestmöglich unterstreicht. Alternativ bricht eine satiniert-matte Oberfläche das Licht in alle Richtungen des Raumes. Aber egal, für welche Variante Sie sich entscheiden: Jede Glasarbeitsplatte besteht aus thermisch vorgespanntem Einscheibensicher­heitsglas, wirkt sehr elegant und verfügt über einen seidigen Schimmer. Allen gemein sind darüber hinaus ihre Vorteile hinsichtlich der Pflege und Stabilität.

Quarzstein-Arbeitsplatten

Quarzsteinarbeitsplatte

Quarzsteinarbeitsplatten erinnern bezüglich ihrer Haptik und Optik an Naturstein, verfügen aber über gleichbleibende und einheitliche Struktur- sowie Farbverläufe. Im Lechner Sortiment stehen über 25 verschiedene Dekore zur Verfügung. Küchenarbeitsplatten aus Quarzstein ist zudem pflegeleicht – zur Reinigung genügen ein feuchtes und ein trockenes (Mikrofaser)-Tuch.  Handelsübliche Fettreiniger sowie Seifenwasser und Essigreiniger können bei Bedarf problemlos verwendet werden. Vorsicht sollten Sie lediglich beim Abstellen von heißem Kochgeschirr walten lassen. Die Verwendung eines Untersetzers schützt Ihre Quarzarbeitsplatte vor Farbveränderungen oder Rissbildungen durch einen ther­mischen Schock.

Dekton®-Arbeitsplatten

Dekton-Arbeitsplatte

Dekton® ist ein speziell entwickeltes Arbeitsplatten-Material aus dem Hause Cosentino, das durch die Produktion von Quarz-, Glas- und Porzellanoberflächen inspiriert wurde. Insgesamt bilden mehr als 20 natürliche Materialien die Basis für das innovative Material, das mittels dem hochmodernen Produktionsverfahren TSP hergestellt wird. Dadurch, dass wertige Rohstoffe unter hohem Druck und hoher Hitze miteinander verbunden werden, verfügt Dekton® über ähnliche Eigenschaften wie Naturstein. Dekton® Arbeitsplatten sind extrem robust, licht- sowie temperaturbeständig und kratzfest. Selbst hartnäckige Flecken (z. B. durch Wein oder Kaffee) lassen sich völlig problemlos und sogar mit Chemikalien entfernen.

Compact-Arbeitsplatten

Compact-Arbeitsplatte

Compact ist ein speziell vom Hersteller Lechner entwickeltes Arbeitsplatten-Material für die Küche. Es handelt sich dabei um so genannte Vollkernplatten, die aus melaminharzgebundenem Hochdrucklaminat bestehen. Sie sind besonders langlebig, stabil und wasserresistent – ähnliche Platten werden auch in Außenbereichen oder Feuchträumen wie Badezimmern verwendet. Die Lechner Compact Küchenarbeitsplatten und Nischenverkleidungen sind in einer eleganten 12 mm starken Slim-Optik erhältlich und erfüllen damit auch hohe Ansprüche an das Design. Weitere Informationen zu den speziellen Eigenschaften und Vorteilen verraten Ihnen unsere Küchenfachberater gerne im persönlichen Gespräch.

Laminat-Arbeitsplatten

laminat küchenarbeitsplatte

Laminat-Küchenarbeitsplatten werden sehr häufig verwendet, da sie enorm pflegeleicht und stoß- sowie schlagfest sind. Vor allem aber überzeugen sie durch eine nahezu unendliche Design-Vielfalt. Ob Steinoptik, Holz-Nachbildung oder fantasievolle Dekors mit individuellen Mustern und Farbverläufen – durch die spezielle Drucktechnik sind individuellen Wünschen keine Grenzen gesetzt. Laminat-Arbeitsplatten bestehen grundsätzlich aus mehreren Papierschichten, die mit einem Spezialharz getränkt, miteinander verpresst und schließlich mit der Holzträger-Platte verleimt werden. Anschließend werden sie bedruckt oder eingefärbt und mit einer Schutzschicht versiegelt.